Was ist ein Surfanzug? Warum benötigt man zum Windsurfen und Kitesurfen einen Neoprenanzug?
Test Surfanzug

Surfanzug Zum Windsurfen und zum Kitesurfen sollte man einen Neoprenanzug tragen. Auch beim Schnorcheln schützt der Anzug wie eine zweite Haut den menschlichen Körper vor Unterkühlungen. 

Ein Surfanzug oder Neoprenanzug schützt Surfer (Windsurfer) vor der Kälte des Wassers. Da Wasser dem Windsurfer beim Windsurfen  viel Wärme entziehen und es  ist auch bei Temperaturen über 20 °C sinnvoll, sich durch Surfkleidung vor Unterkühlung zu schützen. Außerdem gibt der Neoprenanzug Auftrieb und schützt den Surfer somit vor dem Ertrinken. Beim Schnorcheln hält einen der Surfanzug an der Wasseroberfläche.

Neoprenanzüge sind oft aus dünnem Chloropren-Kautschuk wie z. B. Neopren gefertigt (siehe auch: Tauchanzug) und in verschiedenen Schnitten (Shirt, Shorts, Shorty) und auf verschiedene Wassertemperaturen zugeschnittene Materialstärken verfügbar.

Link zu surfsegel.de

Link zu surfjournal.de


Impressum

http://www.lovelydates.de | www.rollup-display.net | www.roll-display.net | www.roll-banner.net | www.stoffbanner.net | www.messewand.net

Partnerseiten von Surfanzug.de


www.fremdwort.de